Gefördert durch:



06.09.2017

"Comeback im Office- und Projektmanagement" für Berufsrückkehrer/-innen

Sechsmonatiger Teilzeitkurs startet am 1. Februar 2018.

Der Kurs "Comeback im Office- und Projektmanagement" startet am Donnerstag, dem 1. Februar 2018, und findet täglich von 9:00 bis 12:30 Uhr in der KWB e. V., Haus der Wirtschaft, Kapstadtring 10 in 22297 Hamburg statt. Bereiten Sie sich mit uns zusammen intensiv auf Ihren Wiedereinstieg vor. Dazu bieten wir einen viermonatigen Teilzeitkurs mit folgenden Modulen an:

 

- Kompetenzfeststellung,
- Berufsorientierung/Berufszielfindung,
- Bewerbungstraining und Vermittlungscoaching,
- Basiswissen BWL,
- MS Office sowie
- Projektmanagement.


In der anschließenden Praxisphase im Unternehmen setzen Sie das Erlernte um und sammeln aktuelle berufsbezogene Erfahrungen. Ziel ist es, aus der Praxisphase heraus eine Festanstellung aufzunehmen.


Das Comeback-Team ist telefonisch unter 040 334241-420 und per E-Mail unter comeback@kwb.de erreichbar. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

zurück zur Liste


Das Projekt "Comeback – Perspektive Wiedereinstieg" wird im Rahmen des ESF-Bundesprogramms "Perspektive Wiedereinstieg – Potenziale erschließen" durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und den Europäischen Sozialfonds gefördert. Dieses ESF-Programm wird in Kooperation mit der Bundesagentur für Arbeit im Rahmen des Aktionsprogramms "Perspektive Wiedereinstieg" umgesetzt.

 

Kontakt

 

Franca D'Urso

Tel.: 040 334241-420


Ines Voß

Tel.: 040 334241-419

 

Elisabeth Wazinski

Tel.: 040 33 42 41-440

Downloads 

 

Unsere Broschüren und Informationen

stellen wir Ihnen kostenfrei zum Download als PDF-Datei zur Verfügung:

 

» Flyer Fit für Ihren beruflichen Neustart!

 

Detallierte Informationen zu unserer

Weiterbildung Comeback im Office- und

Projektmanagement" finden Sie hier:

 

» Informationsblatt zu Comeback im Office-Projektmanagement"

 

Bitte laden Sie sich hier unseren 

Motivationsbogen herunter: 

 

» Motivationsbogen

 

Dieser Flyer informiert darüber, wie haushaltsnahe Dienstleistungen die Vereinbarkeit von Beruf und Sorgearbeit unterstützen können.

 

» Flyer „Zeit für Perspektiven – Unterstützung im Haushalt durch professionelle Dienstleistungen“