20.11.2017

Schulmentoren zu Gast bei den Inselmüttern

Seminarangebot zum Thema "Interkulturelle Kommunikation"

Am 13. November war Dr. Alexei Medvedev (im Bild), Leiter des Projekts "Schulmentoren", im Bildungszentrum Tor zur Welt bei den "Inselmüttern Wilhelmsburg/Veddel" zu Gast. Das ehrenamtliche Projekt verfolgt seit 2009 das Ziel, den Alltag der Mütter mit Migrationshintergrund auf den Elbinseln zu erleichtern. Die Inselmütter stehen neu angekommenen Müttern aus aller Welt mit Rat und Tat zur Seite und helfen ihnen, sich schnellstmöglich in eine neue Kultur einzuleben. Im Rahmen der Qualifizierung zu Elternmentoren/-innen übernahm Dr. Medvedev die Schulung zum Thema "Interkulturelle Kommunikation".

mehr...

13.11.2017

Begabung sichtbar machen!

Fachtag und Messe "Vielfalt und Qualität"

Das Interesse am Thema Bildungsgerechtigkeit verband die über 230 Lehrkräfte und Schulleitungen, die am 9. November 2017 zum Fachtag "Vielfalt und Qualität" im Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung (LI) zusammenkamen. Prof. Dr. Haci Halil Uslucan von der Universität Duisburg-Essen verdeutlichte in seinem Vortrag „Migration und Begabung“, wie Potenzial und Hochbegabung bei Schülerinnen und Schülern mit Migrationsgeschichte erschlossen werden kann und welche Barrieren dafür abgebaut werden müssen. Auf der Messe zur Vernetzung für die interkulturelle Öffnung von Schule knüpften die Teilnehmenden Kontakt zu 36 schulischen sowie außerschulischen Trägern und Vereinen.

mehr...

12.11.2017

Kundenvielfalt trifft auf Mitarbeitervielfalt

Moderne HR-Strategien als Erfolgsschlüssel

Moderne Führungsstrategien, umfassendes Talent Management und eine interne Weiterbildungskultur, die gelebt wird: Wer in Zeiten des Fachkräftemangels gute Mitarbeiter/-innen rekrutieren und halten will, muss sich schon etwas einfallen lassen. Das hat sich auch die Pilot Computerhandels GmbH gedacht. Vertriebsleiter Christian Haack (r. im Bild) berichtete gemeinsam mit dem angehenden Auszubildenden Mohammad Mahdi Hussaini (Mitte) bei der letzten HR Group von der Diversity-Strategie des Unternehmens und warum die Unterschiedlichkeit ihrer Mitarbeiter/-innen ein Wettbewerbsvorteil ist.

mehr...

08.11.2017

Senator für Kultur und Medien eröffnet 9. TALENT DAY Medien + IT

Ansturm auf Hamburgs Medien- und Digitalszene

Über 800 Schüler und Studierende aus Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein besuchten den Kick-off des 9. TALENT DAY Medien + IT im CinemaxX Hamburg-Dammtor. Hamburgs Senator für Kultur und Medien Dr. Carsten Brosda (im Bild mit KWB-Geschäftsführer Hansjörg Lüttke) begrüßte die Gäste im Namen der Freien und Hansestadt Hamburg zu diesem deutschlandweit einzigartigen Event zur Berufswahl. Sänger und Schauspieler William Cohn, bekannt aus dem Neo Magazin Royale, führte mit seiner markanten Stimme durch das Programm.

mehr...

06.11.2017

[Schulterblick] – Best Practice und Entscheidungshilfe

Neues Praxistool der Führungskräfteschmiede

Am Mittwoch, dem 22. November 2017, stellt die Führungskräfteschmiede das Praxistool [Schulterblick] vor, bei dem Nachwuchsführungskräfte und an Führungspositionen Interessierte einen Einblick in den Alltag einer erfahrenen Führungskraft bekommen. So wird implizites Wissen über Arbeitsorganisation, Mitarbeiterführung oder Verhandlungsstrategien strukturiert und reflektiert weitergegeben. Die Sichtweise der Nachwuchsführungskräfte ermöglicht den erfahrenen Führungspersönlichkeiten im Gegenzug einen frischen Blick auf ihre Arbeitsroutinen und Entscheidungen.

mehr...

02.11.2017

Taskforce Teilzeit: Neue Chance für Mütter und Väter

Budni, REWE, Hochbahn und Stadtreinigung setzen sich für Teilzeitausbildung ein

Bei einer konstituierenden Sitzung hat sich vor Kurzem eine prominent besetzte Taskforce Teilzeit gebildet. Dieser Beirat des Projekts "Servicecenter Teilzeitausbildung", zu dem Branchengrößen wie Budnikowsky, REWE, die Hamburger Hochbahn und die Stadtreinigung Hamburg gehören, will das Thema Teilzeitausbildung für die Zielgruppe der Alleinerziehenden, jungen Familien mit Kindern und pflegenden Angehörigen verstärkt bei Führungskräften und Personalverantwortlichen auf die Agenda bringen.

mehr...

19.10.2017

Die Frühlingsstaffel der Führungskräfteschmiede startet am 19. Januar 2018

Vereinbaren Sie jetzt ein Vorgespräch

Sie sind seit Kurzem Führungskraft oder streben eine Führungsposition an? Sie wollen sich auf die Übernahme einer Führungsposition vorbereiten oder Ihre Führungsskills ausbauen? Die Führungskräfteschmiede unterstützt Sie dabei: In einer dreiteiligen Workshop-Reihe erlernen Sie gemeinsam mit anderen Nachwuchskräften die Basics der Führung und reflektieren Ihre eigene Rolle als Führungskraft. Ein Paket an Business Coachings unterstützt die Reflexion und den Transfer des Gelernten in Ihren Arbeitsalltag. Foto: iStock.com © NinaMalyna

mehr...

17.10.2017

(Wieder-)Einstieg: KWB-Projekte stellen sich vor

Informationsveranstaltung der Agentur für Arbeit und des Jobcenters team.arbeit.hamburg

Die Agentur für Arbeit Hamburg und das Jobcenter luden am 10. Oktober 2017 interessierte Eltern zu einer gemeinsamen Informationsveranstaltung rund um Chancen und Möglichkeiten des beruflichen Wiedereinstiegs nach der Familienzeit ein. An unterschiedlichen Ständen hatten die Teilnehmenden Gelegenheit, sich zu Arbeits- und Ausbildungsperspektiven beraten zu lassen und Termine für ein individuelles Beratungsgespräch zu vereinbaren.

mehr...

19.09.2017

IT-Consultants mit Autismus

Auticon stellt stärkenorientierte Personalpolitik vor

"Auticon beschäftigt als erstes Unternehmen in Deutschland ausschließlich Menschen im Autismus-Spektrum als IT-Consultants", berichtet Standortleiterin Heike Gramkow im Rahmen der HR Group am 14. September 2017. Das Best Practice-Unternehmen war eingeladen, dem Fachpublikum seinen Weg der Arbeitsmarktinklusion vorzustellen. "Wir schaffen die Rahmenbedingungen, in denen Autisten ihre oftmals herausragenden Fähigkeiten entfalten und einsetzen können." Das Geschäftsmodell mit sozialem Anspruch zahlt sich aus: "Wir sind keine gGmbH und kein eingetragener Verein, wir sind eine GmbH", betont Gramkow.

mehr...

15.09.2017

Das "Innere Team" einer Führungskraft

Fachvortrag mit Diplom-Psychologin Roswitha Stratmann

"Führung geht nicht ohne Kommunikation!" So lautete eine der zentralen Thesen Roswitha Stratmanns (im Bild) auf dem Fachvortrag der Führungskräfteschmiede am vergangenen Donnerstag. Klare Kommunikation ist ein entscheidender Erfolgsfaktor für gute Führung. Doch wie gelingt diese – authentisch, eindeutig und der jeweiligen Situation angemessen? In ihrem spannenden Vortrag zeigte Diplom-Psychologin Roswitha Stratmann den über 80 Gästen, wie wichtig es gerade in Konflikt- und Entscheidungssituationen ist, sich selbst zuzuhören und regte in einem Übungsteil ihre Zuhörerinnen an, sich mit ihrem "Inneren Team" auseinanderzusetzen.

mehr...

 

 


 

 

 

Publikationen

 

Den Elternratgeber "Schule in Deutschland verstehen" gibt es als Buch und E-Paper in insgesamt sechs Sprachen:

 

Zum E-Paper (Arabisch)

 

Zum E-Paper (Deutsch)

 


Zum E-Paper (Englisch)

 

 

Zum E-Paper (Persisch)

 

 

Zum E-Paper (Russisch)

 


Zum E-Paper (Türkisch)