09.01.2018

Leadership im digitalen Zeitalter

Workshop mit den Digitalexpertinnen Ina Behrendt und Antonia Wälzholz

Durch die Digitalisierung entstehen neue, vielfältige Herausforderungen und Chancen – für Unternehmen und für Führungskräfte. Wie Sie dies als Frau für Ihre Karriere nutzen können, zeigen Ihnen die Digitalexpertinnen Ina Behrendt, Geschäftsführerin der Miami Ad School, und Google-Managerin Antonia Wälzholz (im Bild) in ihrem Workshop "Leadership im digitalen Zeitalter". Die Führungskräfteschmiede lädt weibliche Führungskräfte hierzu am Donnerstag, dem 8. Februar 2018, ins Gästehaus der Universität Hamburg ein.

mehr...

05.01.2018

Führungskräftetraining für Frauen UND Männer

Start am 15. Februar 2018

Das Führungskräftetraining der Führungskräfteschmiede gibt es jetzt auch für männliche Talente! Denn auch Männer wollen motiviert in ihre neue Rolle starten, benötigen eine professionelle Qualifizierung, um sich auf die Übernahme einer Führungsposition vorzubereiten, und brauchen Skills, um im Führungsalltag schwierige Situationen souverän zu meistern. Die Anmeldung zum Programm, das drei 1,5-tägige Workshops und drei Business Coachings beinhaltet, ist noch offen!

mehr...

02.01.2018

Die Sommerstaffel der Führungskräfteschmiede startet am 20. April 2018

Jetzt Frühbucherrabatt sichern!

Sie sind seit Kurzem Führungskraft oder streben eine Führungsposition an? Sie wollen sich auf die Übernahme einer Führungsposition vorbereiten oder Ihre Führungsskills ausbauen? Die Führungskräfteschmiede unterstützt Sie dabei: In einer dreiteiligen Workshop-Reihe erlernen Sie gemeinsam mit anderen Nachwuchskräften die Basics der Führung und reflektieren Ihre eigene Rolle als Führungskraft. Ein Paket an Business Coachings unterstützt die Reflexion und den Transfer des Gelernten in Ihren Arbeitsalltag. Foto: iStock.com © NinaMalyna

mehr...

22.12.2017

Werkstatt-Reihe für eine zukunftsfähige Personalarbeit im Mittelstand

Start am 27. März 2018

Die Organisationsentwicklung der Führungskräfteschmiede unterstützt kleine und mittlere Unternehmen bei der Erarbeitung und Umsetzung passgenauer Personalkonzepte. Entdecken Sie Stellschrauben für eine nachhaltige und chancengleiche Personalentwicklung im eigenen Unternehmen und profitieren Sie von öffentlicher Förderung! Die nächste Werkstatt-Reihe startet am Dienstag, dem 27. März 2018.

mehr...

28.11.2017

Souveränes Präsentieren als Führungskraft

Fachvortrag mit Kommunikationstrainerin Britta Seeger-Wenske

Was haben Martin Luther King und Steve Jobs gemeinsam? Beide inspirierten mit ihren Reden ein Millionenpublikum. Wie auch Führungskräfte ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen mit überzeugenden Präsentationen begeistern können, zeigte Kommunikationstrainerin Britta Seeger-Wenske (im Bild) den Teilnehmerinnen bei ihrem Fachvortrag im Gästehaus der Universität Hamburg.

mehr...

15.09.2017

Das "Innere Team" einer Führungskraft

Fachvortrag mit Diplom-Psychologin Roswitha Stratmann

"Führung geht nicht ohne Kommunikation!" So lautete eine der zentralen Thesen Roswitha Stratmanns (im Bild) auf dem Fachvortrag der Führungskräfteschmiede am vergangenen Donnerstag. Klare Kommunikation ist ein entscheidender Erfolgsfaktor für gute Führung. Doch wie gelingt diese – authentisch, eindeutig und der jeweiligen Situation angemessen? In ihrem spannenden Vortrag zeigte Diplom-Psychologin Roswitha Stratmann den über 80 Gästen, wie wichtig es gerade in Konflikt- und Entscheidungssituationen ist, sich selbst zuzuhören und regte in einem Übungsteil ihre Zuhörerinnen an, sich mit ihrem "Inneren Team" auseinanderzusetzen.

mehr...

07.09.2017

3. Staffel der Werkstatt-Reihe der Führungskräfteschmiede gestartet

Organisationsentwicklung für den Mittelstand im Norden

Vier Unternehmen starteten am Dienstag, dem 5. September 2017, in die dritte Staffel der Organisationsentwicklung der Führungskräfteschmiede. Unter Leitung von Betriebsberaterin Cornelia Schmidt stand die Kick-off-Veranstaltung unter dem Titel "Bestandsaufnahme: Ressourcen und Handlungsfelder sichtbar machen". Die Werkstatt-Reihe bietet Teilnehmern/-innen aus kleinen und mittleren Unternehmen die Möglichkeit, branchenübergreifend zu den Themen HR, Personalentwicklung und Führungskultur in Austausch zu treten und voneinander zu lernen.

mehr...

22.06.2017

Die Führungskräfteschmiede im Literaturhauscafé

Gemeinsam für gute Führung!

Führungskräfte: intern entwickeln oder extern suchen? So lautete der Titel des Vortrags, mit dem Cornelia Schmidt, Organisationsberaterin der Führungskräfteschmiede, die Gäste am Mittwoch, dem 21. Juni 2017, im Literaturhauscafé begeisterte. Eingeladen zum Karrieredinner an die Hamburger Außenalster hatte der Kooperationspartner Die Führungskräfte e. V. Schmidt spannte den Bogen von den aktuellen Herausforderungen Agilität, Digitalisierung und Diversität hin zu den individuellen HR-Strategien, mit denen Unternehmen versuchen, dem Fachkräftemangel und aktuellen Veränderungen zu begegnen.

mehr...

20.06.2017

Selbstmanagement statt Stressmanagement

Führungskräfte-Trainerin Silke Potthast zu Gast beim Bottle Salon

Was braucht es, um aus Stressmustern auszubrechen? Forscher sagen: neuronale Neuverknüpfungen. Doch ist das praktisch überhaupt möglich? Und wenn ja, wie kann das gehen? Gastreferentin Silke Potthast verriet den Teilnehmerinnen des Bottle Salons am 8. Juni 2017, welche Mechanismen dabei wirken und welche Wege es gibt, auch in Stresssituationen im Selbstmanagement zu bleiben und so zu handeln, wie wir es uns wünschen.

mehr...

16.06.2017

Karriere mit Kindern? Nicht trotzdem, sondern gerade deswegen!

Fachvortrag mit Wirtschaftsjournalistin Stefanie Bilen

Die Mehrheit junger Frauen in Deutschland wünscht sich eine Familie und einen erfüllenden Beruf. Tatsächlich bleiben aber zahlreiche Frauen kinderlos, gerade Akademikerinnen. Von denen, die Kinder bekommen, verzichten jedoch viele auf eine berufliche Weiterentwicklung. Dass das nicht so sein muss, zeigte Journalistin Stefanie Bilen (im Bild) in ihrem mit vielen praktischen Anregungen gespickten Vortrag am Donnerstag, dem 15. Juni 2017.

mehr...

 


Das Projekt "Die Führungskräfteschmiede" wird im Rahmen des Programms "Fachkräfte sichern: weiter bilden und Gleichstellung fördern" durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

 

                   

Projekthomepage

 

 

 

www.fuehrungskraefteschmiede.de

Kontakt

 

Madlen Fidorra

Tel.: 040 334241-431

Verena Harelik
Tel.: 040 334241-341

 

Elisabeth Schaper

zurzeit in Elternzeit

Tel.: 040 334241-432

 

Cornelia Schmidt

Tel.: 040 334241-428

 

Elisabeth Wazinski
Tel.: 040 334241-440 

Flyer

 

 

Termine