Alle Potenziale an Bord? Personalvielfalt als Schlüssel zum Erfolg.

Erkundungstörn am Donnerstag, 13. Juli 2017

 


 

Die KWB lädt Personalverantwortliche von kleinen und mittleren Unternehmen zu einer maritimen Reise in das Haus der Wirtschaft ein. Die Teilnehmenden der Reisegruppe erkunden Wege, um neue Mitarbeiter-Gruppen zu erschließen und besuchen (Themen-)Inseln mit ungehobenen Schätzen. Ortskundige stellen neue Navigationsrouten der Mitarbeiter-Gewinnung vor und berichten von ihren Erfahrungen. Beim Erkundungstörn mit an Bord sind die KWB-Projekte: BQM/Fachkräftesicherung bei KMU, Die Führungskräfteschmiede sowie ddn – Das Demographie Netzwerk Hamburg.

 

Die Crew freut sich auf eine spannende Reise mit Ihnen, von der Sie mit viel frischem Wind in den Segeln und neuen Ideen der Mitarbeiter-Gewinnung im Gepäck zurückkehren werden.

  

Veranstaltungsdetails

Veranstaltung:

Alle Potenziale an Bord? Personalvielfalt als Schlüssel zum Erfolg.

Datum:

Donnerstag, 13. Juli 2017, 15 bis 17:30 Uhr (Einlass: 14:30 Uhr)

Ort: 

KWB e. V., Haus der Wirtschaft, Kapstadtring 10, 22297 Hamburg

Veranstalter:

KWB Koordinierungsstelle Weiterbildung und Beschäftigung e. V.

 

 


 

(Themen-)Inseln

 

Anmeldung

Die Teilnahme am Erkundungstörn ist kostenfrei. Verbindliche Anmeldungen übermitteln Sie bitte bis Freitag, den 7. Juli 2017, an Monika Ehmke.
Kontakt: ehmke@kwb.de, Fax: 040 334241-299, Tel.: 040 334241-333

 

Einladung als PDF mit Anmeldeformular.

 

Teaser-Bilder: Foto Fotolia © EpicStockMedia, Karte iStock © DieterMeyrl

zurück zur Liste

 


 

Das Projekt "Fachkräftesicherung bei kleinen und mittleren Unternehmen" wird von der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration der Freien und Hansestadt Hamburg im Rahmen des Aktionsbündnisses für Bildung und Beschäftigung Hamburg – Hamburger Fachkräftenetzwerk finanziert.

 

 

 

Projekthomepage



www.bqm-hamburg.de

Publikationen

 

 

 

"Schule in Deutschland verstehen" ist ab sofort auch in russischer Sprache erhältlich. Hier geht es zum E-Paper

 

 

 

"Schule in Deutschland verstehen" ist in arabischer Sprache erhältlich. Hier geht es zum E-Paper


   


 

"Understanding School in Germany" ist erschienen. Sie können den Elternratgeber bequem online bestellen. Hier geht's zum E-Paper.

 

 

 

 

"Medien- und IT-Berufe 2017" ist kostenfrei erhältlich. Sie können es gegen Rückporto bestellen. Hier geht's zum E-Paper.

 

Kontakt

 

Janna Bischoff

Tel.: 040 334241-461 

 

Monika Ehmke

Tel.: 040 334241-333

 

Hülya Eralp

Tel.: 040 334241-338

 

Dr. Rita Panesar

Tel.: 040 334241-422