Jugendliche und Ausbildung


 

 

Im Rahmen von 23+ STARKE SCHULEN, ein Programm der Hamburger Behörde für Schule und Berufsbildung, startete im April 2014 das Projekt Schulmentoren – Hand in Hand für starke Schulen. Es knüpft an das KWB-Projekt Eltern vor Ort an. Ziel ist es, eine nachhaltige Unterstützung bei Bildungsfragen und die Verbesserung von Bildungschancen zu gewährleisten.
Details ...

 

 

 

TALENTS Hamburg unterstützt Hamburger Jugendliche beim Einstieg in das Berufsleben und begleitet sie, bis sie ihre Ausbildung abgeschlossen haben. Falls es während der Ausbildung zu Schwierigkeiten kommt, können Ausbildungsbetriebe und Auszubildende das Beratungsangebot von TALENTS Hamburg nutzen und mögliche Problemstellungen frühzeitig beheben. Details ...

 

 

 

 

Zukunft mit Plan bietet Hamburger Schulen erprobte Veranstaltungsformate, die das bestehende Curriculum zur Berufs- und Studienorientierung in der Sekundarstufe II optimal ergänzen. Die Lehrkräfte hospitieren bei der ersten Durchführung einer Veranstaltung. Im nächsten Schritt besuchen sie zur Vertiefung eine Fortbildung.
Anschließend moderieren die Lehrkräfte die Formate eigenständig mit einer Schülergruppe. Details ...

 

 

Zukunftspilot Nord arbeitete eng mit Schulen in Hamburg und Schleswig-Holstein zusammen und bot ihnen modulare Angebote zur Studien- sowie Berufsorientierung. Workshops, Unternehmens- und Hochschulbesuche ermöglichten den Oberstufenschülern/-innen eine realistische Einschätzung ihrer Stärken und halfen bei der Wahl des passenden Studiums oder der richtigen Ausbildung. Details ...

 

 

 

 


 

 

 

Kontakt Schulmentoren

 

Alice Ernst

Tel.: 040 334241-286

Kontakt TALENTS Hamburg

Nicole Adamski

Tel.: 040 334241-377

Kontakt Zukunftspilot Nord

 

Petra Wördehoff

Tel.: 040 334241-334