05.12.2014

Neue Ausgabe des BQM-Newsletters

Laden Sie sich jetzt den BQM-Newsletter herunter

 

In der aktuellen Ausgabe des BQM-Newsletters erfahren Sie mehr über die Initiative der Stadt Hamburg zur besseren Einbindung von Frauen mit Kopftuch in den Arbeitsmarkt.


In einem Fakten-Check wird nach der Ursache geforscht, warum Jugendliche mit Migrationshintergrund in der Ausbildung unterrepräsentiert sind.


Über 300 Bewerber/-innen mit und ohne Migrationshintergrund stehen über das Projekt TALENTS Hamburg zur Vermittlung in Ausbildung bereit.


Außerdem berichten wir über den Fachtag "Interkulturelle Öffnung von Schule", der am 6. November 2014 im Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung stattfand.


Die 38. Ausgabe des BQM-Newsletters können Sie sich hier herunterladen!


Gerne nehmen wir Sie in den Verteiler für den BQM-Newsletter auf. Schreiben Sie einfach eine E-Mail mit dem Betreff "Newsletter" an Monika Ehmke: ehmke@kwb.de.


Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen


Ihr BQM-Team

Kontakt

Bjeen Alhassan
Tel.: 040 334241-338

Janna Bischoff
Tel.: 040 334241-461 

Dr. Oliver Borszik
Tel.: 040 334241-336

Monika Ehmke
Tel.: 040 334241-333

Dr. Rita Panesar
Tel.: 040 334241-422


Das Projekt "Fachkräfte für Hamburg" wird von der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration der Freien und Hansestadt Hamburg im Rahmen des
Aktionsbündnisses für Bildung und Beschäftigung Hamburg – Hamburger Fachkräftenetzwerk finanziert.