27.05.2020

Ehrenamtliches Engagement in der Corona-Zeit

Die Pandemie hat von heute auf morgen das bisherige ehrenamtliche Engagement im Bildungsbereich, gerade bei Senioren/-innen, nahezu unmöglich gemacht. Also mussten Vereine neue Wege gehen. Das Projekt "Schulmentoren" hat einen Verein dabei unterstützt.

Artikel lesen

08.05.2020

Homeschooling – Wie können Eltern ihre Kinder unterstützen?

Aktuell findet Unterricht in den meisten Klassen nicht im Klassenraum, sondern zu Hause statt. Das "Homeschooling" stellt dabei Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler sowie Eltern vor große Herausforderungen. Das Programm "Eltern@Home" im Projekt Schulmentoren bietet Eltern ein Forum, um darüber ins Gespräch zu kommen.

Artikel lesen

07.04.2020

Elternmentoren@Home

Die aktuelle Lage stellt Eltern und Schüler/-innen vor zahlreiche Herausforderungen: Wie funktioniert Schule ohne Unterricht? Wie bekommen wir Beruf und Kinderbetreuung unter einen Hut? Wie können wir unsere Kinder beim Lernen unterstützen? Wie gehen wir mit den reduzierten Kontaktmöglichkeiten um? Das Projekt "Schulmentoren" bietet hier Unterstützung. Mit dem digitalen Programm "Elternmentoren@Home" steht das Projekt ab sofort Mentoren/-innen und Schulkoordinatoren/-innen virtuell zur Seite. Foto erstellt von freepik - de.freepik.com

Artikel lesen

08.03.2020

Evaluation bestätigt Bedarf der Schulmentoren-Qualifizierungen

Zum zweiten Mal in der Projektgeschichte unterzog sich das Schulmentoren-Team einer externen Evaluation. Diesmal erfolgte sie in Zusammenarbeit mit dem Team der Ramboll GmbH. Das wichtigste Fazit der Untersuchung: Für eine qualitative Fortführung der Qualifizierungen ist eine Unterstützung der Schulen durch das Schulmentoren-Team weiterhin erforderlich.

Artikel lesen

02.03.2020

Das Schulmentoren-Team initiiert internes Anti-Bias-Training

Seit Jahren ist das Thema "Anti Bias" ein Klassiker im KWB-Fortbildungsportfolio. Wie steht es aber um Vorurteile und Schubladendenken im eigenen Team? Ein anderthalbtägiges internes Training ist dieser Frage nachgegangen – mit einer optimistischen Bilanz.

Artikel lesen

Projekthomepage

Kontakt

Jörg Belden
Tel.: 040 334241-335

Thomas Jung-Böhmcker
Tel.: 040 334241-463

Claudia Matthiesen
Tel.: 040 334241-375

Dr. Alexei Medvedev
Tel.: 040 334241-346

Max Steinau
Tel.: 040 334241-464

Sophia Heimfeld
Tel.: 040 334241-286