25.06.2020

Eltern@Home - Start ins Sommer- und Herbstprogramm

 Abschlusstreffen im Programm „Eltern@Home“ auf Zoom und Verabschiedung in die Sommerferien
Abschlusstreffen im Programm "Eltern@Home" auf Zoom und Verabschiedung in die Sommerferien

"Nach dem Spiel ist vor dem Spiel!", sagte einst Sepp Herberger. Ganz nach diesem Leitsatz ging am vergangenen Montag das Frühjahrsprogramm "Eltern@Home" zu Ende. Die digitale Staffel der Qualifizierung und des Austauschs der Elternmentoren/-innen in Corona-Zeiten startet direkt anknüpfend in den Sommerkurs und auch das Herbstprogramm ist bereits terminiert.

Zoom und Brightspace haben uns die Infrastruktur geboten, gemeinsam voneinander zu lernen, uns auszutauschen und zu stärken in Zeiten, die nicht nur für Schüler/-innen und Lehrer/-innen voller Herausforderungen waren. Auch die Eltern mussten mit den Anforderungen der Schulen umgehen. Wie können wir unsere Kinder motivieren, ihre Schularbeiten engagiert zu machen, auch wenn Präsenzunterricht ausfällt? Wie können wir sie als Eltern unterstützen?

Der Sommerkurs

Auch in den Sommerferien halten wir den Kontakt. Elternmentoren/-innen setzen an ihren Schulen eigene Projekte um. Die Organisation von Elterncafés, Sprechstunden - auch online! - oder Elternabenden ist aber nicht so einfach. Hier ist gelungenes Projektmanagement die Methode der Wahl, um derlei Vorhaben zu realisieren. Interessierte sind herzlich eingeladen, an einem begleiteten Selbstlernkurs teilzunehmen, der Grundlagen des Projektmanagements vermittelt.

Mit kurzen Texten, Videos, Quizzes, Einsendeaufgaben und einer kleinen Abschlussarbeit führen wir in das Projektmanagement ein und lassen die Teilnehmer/-innen ein kleines eigenes Elternprojekt entwickeln. Der Kurs umfasst insgesamt acht Zeitstunden und kann während der Sommerferien in freier Zeiteinteilung absolviert werden. Zu den Übungen und der Abschlussarbeit erhält jede/-r Teilnehmer/-in eine persönliche Rückmeldung. Abschließend werden die erworbenen Kompetenzen zertifiziert.

Zur Anmeldung zum Selbstlernkurs "Projektmanagement"

Die Teilnahme ist für Interessierte aus Hamburg kostenfrei.

Das Herbstprogramm

In den Monaten August und September findet die zweite Runde des Programms "Eltern@Home" statt. Wieder treffen wir uns digital und zwar jeweils montags von 9:00 bis 11:00 Uhr zur Mentorenqualifizierung "Schule in Deutschland verstehen" und - neu - montags von 17:00 bis 19:00 Uhr. Mittwochs von 10:00 bis 11:30 Uhr tauschen wir uns zu diversen Themen aus, zum Beispiel "Kinder und Soziale Medien", "ADS und ADHS", zu Lernstrategien und zum Umgang mit dem Thema "Homeschooling", zu dem viele ja bereits Erfahrungen einbringen können. Freitags von 10:00 bis 11:30 trifft sich der "Elternclub" zum freien Austausch über Themen, die von den Teilnehmern festgelegt werden.

Alle Infos hierzu finden Sie hier.

Auch hier ist die Teilnahme für Interessierte aus Hamburg kostenfrei.

Kontakt

Jörg Belden
Tel.: 040 334241-335

Thomas Jung-Böhmcker
Tel.: 040 334241-463

Claudia Matthiesen
Tel.: 040 334241-375

Dr. Alexei Medvedev
Tel.: 040 334241-346

Max Steinau
Tel.: 040 334241-464

Sophia Heimfeld
Tel.: 040 334241-286

Projekthomepage



Das Projekt wird aus dem Europäischen Sozialfonds ESF und von der Freien und Hansestadt Hamburg finanziert.