21.02.2020

Neue Schulmentoren-Broschüre online

Wie Mentoring das Schulklima verbessert

Seit bereits fünf Jahren unterstützen wir Hamburger Schulen dabei, ein eigenes Mentoring-Programm aufzubauen und wir können nur sagen: Es funktioniert! Aber das wollen wir nicht nur behaupten, wir wollen es zeigen. Deshalb haben wir in der neuen Schulmentoren-Broschüre vor allem die Menschen zu Wort kommen lassen, die durch ihr Engagement und ihre Begeisterung für das Schulmentoren-Projekt jeden Tag dazu beitragen, dass Schule mehr ist als nur Schule: Schülerinnen, Schüler, Eltern und Lehrkräfte.

Da gibt es zum Beispiel das Elterncafé an der Schule Sterntalerstraße, das vor allem durch seine Sprachenvielfalt jede Woche viele Eltern und Elternmentoren/-innen in die Schule lockt – manchmal sogar obwohl die Kinder schon längst eine andere weiterführende Schule besuchen.
 

 

Oder die beiden Schüler Mike und Julio, die zusammen an den Hausaufgaben arbeiten und Deutsch lernen. Oder die Schulmentoren-Koordinatorin Ragna Tetzlaff, die den Stadtteil Wilhelmsburg und die Schule Fährstraße so sehr ins Herz geschlossen hat, dass sie jeden Tag mit dem E-Bike aus dem Hamburger Westen in Richtung Süden fährt. Oder, oder, oder …
 


Leider konnten wir natürlich nicht all die wunderbaren Schulmentoren-Geschichten in dieser Broschüre präsentieren, denn es gibt einfach zu viele! Aber sie gibt einen bunten Einblick in die breite Vielfalt des Schulmentoren-Projekts. Wir wünschen viel Spaß bei der Lektüre!

 

Hier geht's zum Download der Broschüre

 

Interessierte Leserinnen und Leser können die Broschüre auch kostenfrei per E-Mail unter schulmentoren@kwb.de bestellen.


 

Das Projekt "Schulmentoren – Für starke Schulen" wird als Teil der Reaktion der Europäischen Union auf die COVID-19-Pandemie und von der Freien und Hansestadt Hamburg (FHH) finanziert.

Projekthomepage

 

#Schulmentoren bei Facebook
und Instagram

Imagebroschüre

Zum Download

Kontakt

Jörg Belden
Tel.: 040 334241-335

Michelle Bolte
Tel.: 040 334241-204

Claudia Matthiesen
Tel.: 040 334241-375
(in Elternzeit)

Dr. Alexei Medvedev
Tel.: 040 334241-346

Jill-Ann Nwosu
Tel.: 040 334241-286
(in Elternzeit)

Anna Semenova
Tel.: 040 334241-375

Aleksandra Tarsa
Tel.: 040 334241-455