30.06.2021

"Ausbildung in Teilzeit stärken" – Dokumentation zur Tagung online

Am Donnerstag, dem 17. Juni 2021, fand die Online-Tagung "Ausbildung in Teilzeit stärken" statt. Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) richtete die Veranstaltung gemeinsam mit dem "Bundesweiten Netzwerk Teilzeitberufsausbildung" aus, in dem sich auch das "ServiceCenter Teilzeitausbildung" der KWB engagiert. Die ausführliche Dokumentation der Tagung ist nun online abrufbar.

Artikel lesen

17.02.2021

ServiceCenter Teilzeitausbildung unterstützt Forschungsarbeit zum Thema Elternschulen

Das ServiceCenter Teilzeitausbildung hat kürzlich eine Studierende der Universität Hamburg erfolgreich bei ihrer Masterarbeit unterstützt: Zwei junge Mütter, die das Angebot der Beratungsstelle nutzen, standen für Interviews im Rahmen der Forschungsarbeit zur Verfügung. Sie berichteten darüber, wie und ob sie die Angebote der Hamburger Elternschulen in Anspruch genommen haben. Insgesamt wurden fünf junge Mütter befragt, die bei der Geburt ihres ersten Kindes zwischen 16 und 21 Jahre alt waren.

Artikel lesen

04.02.2021

Verlängerung der Ausbildungsdauer?

Wenn sich die Ausbildungsdauer fast verdoppelt, dann ist die Teilzeitausbildung nicht mehr attraktiv. Das ServiceCenter Teilzeitausbildung und das Bundesweite Netzwerk Teilzeitberufsausbildung sprechen sich daher gegen eine Verlängerung der Ausbildungsdauer in Teilzeit aus.

Artikel lesen

22.08.2020

Teilzeitausbildung – ein Gewinn für beide Seiten

Die 29-Jährige Sabrina Szeroka beginnt inzwischen ihr zweites Ausbildungsjahr bei der HOCHBAHN – in Teilzeit. Die Mutter zweier Kinder wurde vor über einem Jahr vom "ServiceCenter Teilzeitausbildung" erfolgreich in eine Ausbildung im Dialogmarketing vermittelt. Das Modell der Teilzeitausbildung bietet nicht nur jungen Müttern wie Sabrina Szeroka eine Perspektive und viele Vorteile – auch Unternehmen profitieren von der Lösung.

Artikel lesen

17.06.2020

Ausbildungssuche während der Pandemie

Die Corona-Krise hat auch Auswirkungen auf den Ausbildungsmarkt und sorgt in Unternehmen sowie bei Bewerbern/-innen für Unsicherheiten. Die Projekte "TALENTS Hamburg" und "ServiceCenter Teilzeitausbildung" begleiten junge Erwachsene auf dem Weg in die Ausbildung. Ihre Beratungen haben sie an die neue Situation angepasst. Wie läuft die Ausbildungsplatzsuche in dieser besonderen Zeit, welche Erfahrungen wurden im Projekt gemacht und welche Erfolge verzeichnet?

Artikel lesen

Projekthomepage

Für junge Erwachsene

Für Arbeitgeber

Kontakt

Nicole Adamski
Tel.: 040 334241-376

Tanja Grohmann
Tel.: 040 334241-371

Christine Robben
Tel.: 040 334241-260