Online-Qualifizierung

Online-Veranstaltungen mit digitalen Tools aktiv gestalten

25.05.2021 - 16.06.2021

Kennen Sie das auch? Sie haben mit viel Vorbereitung ein Webinar geplant, viele Teilnehmende sind gekommen, aber wenn Sie Fragen stellen, kommt keine Reaktion. Was könnte die Teilnehmenden aktivieren? Oder wie können Sie alle gemeinsam an einer Frage arbeiten? Nutzen Sie als Trainer/-innen die neuen medialen Möglichkeiten für eine aktivierende Gestaltung der eigenen Online-Formate.

Um die Teilnehmenden anzuregen, nutzen Sie gemeinsame Online-Kollaborations-Räume sowie Möglichkeiten zur Echtzeit-Kommunikation. Auf diese Weise gestalten Sie den Rahmen für spontane Geschehnisse während einer Veranstaltung und lassen eine Dynamik entstehen, die jedes Online-Event lebendig werden lässt. Einsatzgebiete sind pädagogische Vermittlungsaufgaben, aber auch Online-Konferenzen und Workshops verschiedener Art. In diesem Kurs eignen Sie sich praktisches Wissen zum Umgang mit ausgewählten Tools an und gehen erste eigene Schritte in Mentimeter, Padlet und Miro. Gemeinsam erproben wir diese Tools in den Synchron-Treffen. In der Gruppe entwickeln Sie ein Gespür dafür, in welchen Situationen Sie diese und ggf. weitere Tools am besten einsetzen können. Ziel wird es sein, dass Sie Sie am Ende des Kurses in der Lage sind, mit Hilfe der Tools eine lebendige Online-Veranstaltung durchführen zu können. Dafür erstellen Sie in den Tools verwertbare Vorlagen für den eigenen Bedarf.

Praxisqualifizierung mit Zertifikat (Workload ca. 23 Stunden)

Kurslaufzeit: 25. Mai bis 16. Juni 2021 

Lernformen: Selbstlernphase (Skripte, Video-Tutorials, Aufgaben) und Live-Online-Training 

Online-Synchron-Termine: 26. Mai, 7. Juni (jeweils 15:00 bis 17:00 Uhr), 16. Juni 2021 (14:30 bis 17:00 Uhr) 

Hier finden Sie weitere Informationen zum Kursinhalt (PDF) 

Weitere Infos: Lena Schöning (lena.schoening@kwb.de