02.12.2013

BQM-Newsletter ist online!

 

BQM-Referentin Hülya Eralp
© Jörg Müller, joergmuellerfotografie.de

 

Das Redaktionsteam berichtet außerdem von einer spannenden Kooperation mit der British American Tobacco (Germany) GmbH. Die Personalverantwortlichen des Unternehmens luden Schüler/-innen exklusiv zu sich ins Unternehmen ein, um ihnen insbesondere den Ausbildungsberuf Industriekauffrau/-mann mit Schwerpunkt Außendienst näherzubringen. BQM-Referentin Hülya Eralp organisierte den Besuch und begleitete die jungen Erwachsenen. Der international agierende Konzern setzt bei den jungen Migranten/-innen auf interkulturelle Kompetenz und fließende Kenntnisse ihrer Herkunftssprache. Gern organisieren wir auch für Ihr Unternehmen einen solchen Berufsorientierungstag.

 

Weiterhin erwartet Sie in diesem Newsletter eine Zusammenfassung des Berichts „Diskriminierung im Bildungsbereich und im Arbeitsleben“ der Antidiskriminierungsstelle des Bundes sowie einen Artikel über das

KWB-Projekt Eltern vor Ort, das Elternmoderatorinnen mit der Ehrenurkunde der Freien und Hansestadt Hamburg auszeichnete. In unserem Azubi-Portal lernen Sie in dieser Ausgabe Roya Jafari kennen, die nach ihrem Fachabitur eine Ausbildung zur Industriekauffrau oder zur Kauffrau im Groß- und

Außenhandel anstrebt. Burak Karak möchte nach seinem Abitur gern eine Ausbildung zum Automobilkaufmann beginnen. Lernen Sie die beiden auf Seite 5 kennen und vielleicht passen sie ja genau in Ihr Unternehmen?!

 

 

Elternmoderatorinnen mit ihrer Ehrenurkunde der Freien und Hansestadt Hamburg/© KWB e. V.

 

 

Wir wünschen Ihnen auf alle Fälle viel Spaß beim Lesen!

Ihr BQM-Team

 

Download des Newsletters

 

Sie möchten den BQM-Newsletter direkt per E-Mail erhalten? Wir nehmen Sie gern in unseren Verteiler auf! Senden Sie einfach eine E-Mail an Monika Ehmke (ehmke@kwb.de).

 

 

 

 

 

 

Eine Veranstaltung mit "ddn Hamburg" im Rahmen des KWB-Projekts "Fachkräfte für Hamburg".

Logo: ddn Hamburg

Logo: ddn Hamburg

Kontakt

Bjeen Alhassan
Tel.: 040 334241-338

Janna Bischoff
Tel.: 040 334241-461 

Dr. Oliver Borszik
Tel.: 040 334241-336

Monika Ehmke
Tel.: 040 334241-333

Dr. Rita Panesar
Tel.: 040 334241-422


Das Projekt "Fachkräfte für Hamburg" wird von der Behörde für Arbeit, Gesundheit, Soziales, Familie und Integration der Freien und Hansestadt Hamburg im Rahmen des
Aktionsbündnisses für Bildung und Beschäftigung Hamburg – Hamburger Fachkräftenetzwerk finanziert.