Lernen und Arbeiten im 21. Jahrhundert

Fachkongress des ddn-Netzwerks Hamburg zur Digitalisierung der Arbeitswelt

40 Jahre CSD Hamburg - Vorbilder gesucht

Das KWB-Projekt "Peer4Queer" nutzt zum diesjährigen CSD die Chance, erstmals mit der eigenen Zielgruppe in Kontakt zu treten. Veranstaltungen wie der Christopher Street Day haben dazu beigetragen, dass queere Themen heute in der Öffentlichkeit behandelt und finanzielle Förderungen für Projekte gegen Queerfeindlichkeit bereitgestellt werden.

Artikel lesen

Wie digitale Tools Inklusion im Unternehmen befördern

Das Forum Inklusion am 13. August 2020 unterstützt Unternehmen bei digitalen Inklusionslösungen.

Artikel lesen

Webinar zu cloudbasierten Lern-Management-Systemen - Ein Ort für Ihre gesamte digitale Lernwelt

Bildung wurde innerhalb weniger Wochen über alle Bildungsgänge und in Unternehmen rasant digitalisiert. Bei dem immer größer werdenden Angebot an digitalen Tools, Formaten und Plattformen kann man aber schnell den Überblick verlieren. Das KWB-Projekt "Kompetenzen 4.0" veranstaltete am 24. Juni ein Webinar zum Thema cloudbasiertes Lernen und nahm sogenannte Lern-Management-Systeme (LMS) genauer in den Blick.

Artikel lesen

It's a Match!

Der TALENT DAY bringt jährlich Unternehmen und Jugendliche zusammen und bietet Einblicke in die Jobvielfalt im Bereich Medien + IT. Malte Okkenga hat diese Chance letztes Jahr bei der Hamburger Staats- und Universitätsbibliothek genutzt und kann dieses Jahr eine Ausbildung bei seinem Wunscharbeitgeber beginnen.

Artikel lesen

Engagement für Diversity

Die KWB ist seit 2007 Unterzeichnerin der "Charta der Vielfalt" und setzt sich kontinuierlich mit Engagement und Herzblut für Diversität in der Arbeits- und Alltagswelt ein. Auch in diesem Jahr veranstaltet die Koordinierungsstelle anlässlich des 8. Deutschen Diversity-Tags Aktionen, um #FlaggefürVielfalt zu zeigen. Dafür wurde die KWB selbst sowie das Projekt "ddn Hamburg" nun ausgezeichnet.

Artikel lesen