Lernen und Arbeiten im 21. Jahrhundert

Fachkongress des ddn-Netzwerks Hamburg zur Digitalisierung der Arbeitswelt

 

08.07.2019

Comenius-EduMedia-Siegel für "Netz3L-Hamburg bildet!"

Hervorragende didaktische und mediale Qualität bescheinigt die Gesellschaft für Pädagogik, Information und Medien e. V. (GPI) dem E-Learning Kurs "Curricula kompetenzorientiert gestalten" von "Netz3L-Hamburg bildet!". Projektleiterin Elke Miersch nahm den Comenius-EduMedia-Award am 27. Juni 2019 im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung in Berlin entgegen. Über 200 Hersteller, Verlage, Projekte und Autoren/-innen aus 14 Ländern hatten digitale Bildungsprodukte eingereicht, um sie einem herstellerneutralen Qualitätscheck unterziehen zu lassen.

Artikel lesen

26.03.2019

Lernen im digitalen Raum

In seinem Vortrag hat TLA-Akademieleiter Olaf Dierker (im Bild) am 21. März 2019 jede Menge hilfreiche Tipps rund um das Thema Lernplattformen präsentiert. Auch wenn es eine große Zahl verschiedener Lern-Management-Systeme gibt, bieten sie alle Funktionen und Features, die im Kern dasselbe beabsichtigen: Sie sollen den Lernprozess begleiten und das Verwalten der Teilnehmenden unterstützen. Aber woran kann ich die für mich passende Lernplattform erkennen? Welche Auswahlkriterien kann ich nutzen? Und wie behalte ich bei den vielen Funktionen und Features den Überblick?

Artikel lesen

22.01.2019

Weiterbildungsbausteine: Wirksamkeit evaluiert

Das Projekt "Netz3L – Hamburg bildet!" entwickelt zusammen mit Weiterbildungsanbietern aus Hamburg passgenaue, bedarfs- und kompetenzorientierte Angebote der betrieblichen Bildung: die Hamburger Weiterbildungsbausteine. Um deren Wirksamkeit zu überprüfen, führte das Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb) eine Evaluation durch. Der Bericht liegt nun vor.

Artikel lesen

11.01.2019

Weiterbildungsbausteine: Wirksamkeit evaluiert

Das Projekt "Netz3L – Hamburg bildet!" entwickelt zusammen mit Weiterbildungsanbietern aus Hamburg passgenaue, bedarfs- und kompetenzorientierte Angebote der betrieblichen Bildung: die Hamburger Weiterbildungsbausteine. Um deren Wirksamkeit zu überprüfen, führte das Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb) eine Evaluation durch. Der Bericht liegt nun vor. Bild: Designed by Liravega

Artikel lesen

04.07.2018

Aktueller Netz3L-Newsletter erschienen

In der Sommerausgabe des Netz3L-Newsletters erfahren Sie wieder alles über die Highlights der letzten Wochen: Im Gespräch mit Dr. Fereshte Adib Saberi, Gründerin des IAB – interdisziplinärer Arbeitskreis Bewegungsstörungen e. K., erklärt uns die Ärztin für Nervenheilkunde, welche Vorteile sich bereits für ihr Unternehmen durch die Entwicklung von Weiterbildungsbausteinen ergeben haben. Außerdem können Bildungsanbeiter jetzt die Umsetzung der Hamburger Standards für Weiterbildungsbausteine in Form eines Logos sichtbar machen und ihre Bausteine mit diesem Qualitätssiegel kennzeichnen.

Artikel lesen

Kontakt

Andrea Paschke
Tel.: 040 334241-285

Projekthomepage